Erfahrungsbericht: Mein neues Business Notebook

Nach vielen Jahren ohne einen leistungsstarken Rechner, habe ich mir endlich ein Business Notebook angeschafft. Da ich seit Jahren ausschließlich GNU/Linux auf meinen Rechnern nutze und dieses Betriebssystem hervorragend auf alter Hardware läuft, konnte ich auf Windows verzichten. Seitdem ich mit meiner nebenberuflichen Selbständigkeit anfing, musste einfach ein starker Rechner mit Windows her. Der neue Bolide heißt Lenovo Yoga 710.

Business Notebook

Dieser Artikel ist ein kurzer Erfahrungsbericht zum Lenovo Yoga 710-14IKB Notebook. Da ich kein Produkttester bin, wirst Du in diesem Artikel keine ausführlichen Leistungs- und Performancetests finden.

Das Business Notebook Lenovo Yoga 710 Notebook kannst Du bei Amazon* kaufen.

Business Notebook Lenovo Yoga 710: Technische Daten

ProzessorIntel Core i5-7200U
GrafikkarteIntel HD-Grafik 620, Kerntakt 300 – 1067 MHz
MainboardIntel Kaby Lake-U Premium PCH
Webcam1-MP-CMOS-Kamera (720p), feste Brennweite
Display35,6 cm (14 Zoll) IPS-FHD-Touch-Display (1.920 x 1.080)
Hauptspeicher8 GB DDR4
Speicher256 GB SSD
SoundkarteRealtek High Definition Audio
AudioJBL-Lautsprecher mit Dolby Audio
Anschlüsse2x USB 3.0 (1x mit Always-On-Ladefunktion), Micro-HDMI, 4-in-1-Lesegerät für Speicherkarten (SD, SDXC, SDHC, MMC), Audio-Kombianschluss, DisplayPort
Akku53 Wh, 6810 mAh Lithium-Ionen
Wi-FiJa
BluetoothJa
Abmessungen
(B x T x H in mm)
322 x 223 x 17,3
Gewicht1,55 kg
BetriebssystemWindows 10 Home
SonstigesTastatur-Beleuchtung

Das Display und die Nutzung als Tablet

Das Business Notebook hat ein 14 Zoll großes Touchdisplay mit einer Full-HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Das IPS-Panel ermöglicht einen sehr guten Betrachtungswinkel, womit man den Bildschirminhalt optimal sehen kann.

Business NotebookDie Empfindlichkeit des Touchdisplays des Lenovo Yoga 710 ist sehr gut und alle Toucheingaben werden reibungslos ausgeführt.

Das Lenovo Yoga 710 Notebook ist ein Convertible-Notebook und lässt sich auch als Tablet nutzen.

Dazu klappt man einfach das Display um 360 Grad um das Aluminiumgehäuse nach hinten und macht aus dem Notebook ein Tablet.

Dieses Feature nutze ich – ehrlich gesagt – so gut wie nie, da ich das iPad als natives Tablet schneller griffbereit habe.

Als Negativpunkt ist das Wackeln des Displays im Tabletmodus beim Tippen zu erwähnen.

Anschlüsse und Hardware

Das Business Notebook hat 2 USB 3.0 Anschlüsse und 1 microHDMI-Buchse. Persönlich hätte ich mir bei dem Preis einen USB-Anschluss mehr gewünscht, aber mit den beiden kann ich auch gut arbeiten.

Im Inneren des Notebooks arbeitet ein Intel Core i5-7200U Prozessor der mit einer Leistung von 2 Kernen arbeitet. Alle meine täglichen Aufgaben und Anwendungen erledigt der Prozessor zuverlässig und schnell.


Du bist vom Lenovo Yoga 710 überzeugt und möchtest auch ein schnelles und hochwertig verarbeitetes Notebook?

Bestelle das Lenovo YOGA Convertible Notebook bei Amazon*.


Im Lenovo Yoga 710 Notebook ist eine Intel HD-Grafik 620 Grafikkarte verbaut. Der Arbeitsspeicher hat eine Größe von 8 GB vom Typ DDR4 und lässt sich beim Lenovo Yoga 710 nicht erweitern.

Der Lüfter arbeitet nicht immer ganz lautlos, stört aber nicht erheblich. Das Business Notebook hat kein optisches Laufwerk, was bei einem Gerät in dieser Größenordnung üblich ist.

Meine Erfahrung nach 4 Monaten

Das Business Notebook ist mein erster Rechner im Preissegment von 1000 Euro überhaupt. Über die Jahre habe ich für einen PC oder Notebook niemals mehr als 500 Euro ausgegeben. Für das Lenovo Yoga 710 Notebook habe ich bewusst mehr Geld investiert und nutze es als reines Business Notebook.

Meine Anwendungsschwerpunkte sind Office und Internet. Überwiegend nutze ich Word*, Excel*, Outlook* und Mozilla Firefox. Gelegentlich bearbeite ich Bilder mit Gimp und lade Dateien mit FileZilla hoch.

Bis auf kleinere Ruckler bei Gimp, arbeitet das Notebook sehr zuverlässig. Als überzeugter Linuxer kann ich mich mit Windows 10 auch gut anfreunden. Leider ist Linux für den Businessbereich nur bedingt geeignet, da einfach die spezifische Software fehlt.

Mit den Produkten von Lenovo hatte ich in der Vergangenheit gute Erfahrungen und kann diese für das Notebook bestätigen. Noch möchte ich anmerken, dass dieser Erfahrungsbericht nicht von Lenovo gesponsert ist.

Lenovo Yoga 710 – Fazit

Für einen Kaufpreis von 1100 Euro (Stand November 2017) bekommt man mit dem Business Notebook ein gutes Preis-Leistungsverhältnis. Ob für den Privatbereich oder geschäftliche Anwendungen, das Lenovo Yoga 710 Notebook ist eine sinnvolle Investition.

Ich wollte für meine selbständige Tätigkeit nicht am falschen Ende sparen und habe mir ein leistungsstarkes Business Notebook gekauft, mit dem ich schnell arbeiten kann.

Mein Gesamteindruck ist somit positiv und ich kann für das Business Notebook Lenovo Yoga 710 eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

Du bist vom Lenovo Yoga 710 überzeugt und möchtest auch ein schnelles und hochwertig verarbeitetes Notebook?

Bestelle das Lenovo YOGA Convertible Notebook bei Amazon*.

Erfahrungsbericht: Mein neues Business Notebook
5 (100%) 12 votes

Sladjan Lazic

Sladjan ist leidenschaftlicher Schreiber und Gründer von Karriereboss.de. Interessiert an den Themen Wirtschaft, Geschichte, Informatik und vielen anderen, schreibt er über gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.