Mozilla Thunderbird E-Mail-Client: So richtest Du eine Signatur ein [Quick Tip]

SignaturEine Signatur ist ein Textblock, der jeder E-Mail automatisch beim Verschicken beigefügt wird. Es können wichtigen Kontaktdaten, rechtliche Hinweise und Informationen jeder Art an den E-Mail-Empfänger verschickt werden.

In diesem Artikel erfährst Du, wie Du diese im E-Mail-Client Mozilla Thunderbird einrichtest.

Welche Daten eine Signatur enthalten sollte

Diese sollte praktischerweise den eigenen Vor- und Nachnamen enthalten. So kann man sich das Eintippen des Namens bei einer E-Mail sparen.

Je nach Einsatzzweck werden andere Daten wie die E-Mail-Adresse, die Website, die Facebook-Fanpage oder die Firmenanschrift angegeben.

Es können auch allgemeine Hinweise, wie datenschutzrechtliche Bestimmungen oder aktuelle Unternehmensinformationen, angegeben werden.

Mann sollte aber darauf achten, dass die E-Mail nicht als Spam wahrgenommen wird.

Mein Text sieht wie folgt aus.

Signatur

Einrichtung

Im Reintext

Zuerst öffnet man Thunderbird und geht auf Bearbeiten → Konten-Einstellungen.

Signatur

Im Bearbeitungsfenster wird der Signaturtext ohne das Häckchen HTML verwenden eingegeben.

Auf OK klicken und die Reintext-Signatur ist eingerichtet.

Im HTML-Format

Die HTML-Signatur bietet mehr Gestaltungsmöglichkeiten.

Texte können mit einer selbst gewählten Schriftart und Größe formatiert und Links eingefügt werden. Genauso lassen sich Grafiken einfügen.

Für diese gilt die gleiche Vorgehensweise wie oben beschrieben, nur mit dem Häckchen HTML verwenden.

Grafik einfügen

Es besteht die Möglichkeit, eine Grafik, z. B. das Firmenlogo, einzufügen.

Über Datei → Neu → Nachricht wird eine HTML-formatierte Nachricht verfasst.

Im Menü Einfügen gibt man die HTML-Signatur und die Grafik ein.

Anschließend geht man auf Datei → Speichern als → Datei.

Dann gibt man einen Dateinamen an und klickt auf Speichern.

Das Nachrichtenfenster schließen und die Nachricht verwerfen, ohne sie zu speichern.

Die Konten-Einstellungen unter Bearbeiten → Konten-Einstellungen öffnen und das E-Mail-Konto wählen.

Es wird das Häckchen Stattdessen eine Datei als Signatur anhängen aktiviert und anschließend auf Durchsuchen geklickt. Dann wählt man die gerade erzeugte Datei aus.

Fertig. Die E-Mail-Signatur ist eingerichtet.

Hat Dir der Artikel gefallen? Gib dem Artikel eine Sternbewertung und hinterlasse einen Kommentar. Folge Karriereboss auf Facebook, Twitter und YouTube.

Mozilla Thunderbird E-Mail-Client: So richtest Du eine Signatur ein [Quick Tip]
5 (100%) 9 votes

Sladjan Lazic

Sladjan ist leidenschaftlicher Schreiber und Gründer von Karriereboss.de. Interessiert an den Themen Wirtschaft, Geschichte, Informatik und vielen anderen, schreibt er über gesellschaftliche Themen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.