Coronavirus: Bayern und Saarland schließen alle Schulen und Kitas

In der Nacht hat Saarland beschlossen, alle Schulen und Kindertageseinrichtungen ab kommenden Montag flächendeckend zu schließen. Kurze Zeit später folgte Bayern dieser Entscheidung. Ab Montag bleiben auch dort die Schulen und Kitas geschlossen, wie Spiegel unter Berufung auf die Deutsche Presse-Agentur und die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet.

Schärfere Grenzkontrollen

Im Risikogebiet Grand Est in Frankreich sind bis Donnerstag rund 359 infizierte Personen verzeichnet worden, wie die französische Botschaft in Deutschland mitteilte. Wegen der Pandemie hat die deutsche Polizei seit Donnerstag die Kontrollen an der Grenze zu Frankreich verschärft.

Am Freitag treffen sich die Minister im Saarland zu einer Ministerkonferenz und beraten über das weitere Vorgehen in der Coronakrise. Es ist im Vorfeld nicht klar, wie es um die Abiturprüfungen im Saarland steht.

Sladjan Lazic

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.